Materialien für die Vorlesung im Asyl-, und Aufenthaltsrecht

Liebe Teilnehmer*innen der Vorlesung im Asyl-, und Aufenthaltsrecht, hier die Materialien für die nächsten beiden Vorlesungsstunden :-)

Raumänderung für 24.05. -Tutorien für Nichtjurist_innen- Raum 4.06, Burgstraße 21

Liebe Teilnehmer der Tutorien für Nichtjurist_innen,

der 2. Termin des Tutoriums findet morgen, den 24.05.2016, von 17.15-18.45 Uhr im Raum 4.06, Burgstraße 21, 04109 Leipzig, statt.

Zu den folgenden Terminen ( 07.06 / 21.06 ) findet die Veranstaltung regulär wieder im Raum 4.33. , Burgstraße 21, 04109 Leipzig, statt.

Bei Rückfragen könnt ihr euch gerne an ausbildung@rlcl.de wenden.

Eurer Refugee Law Clinic-Team Leipzig

Nächste Vertiefungsveranstaltungen der RLCL: 18.05/ 19.05./30.05.

Für die jetzt schon aktiven (Co-)Berater_innen der Refugee Law Clinic Leipzig (RLCL) , wie auch für die an der Beratung Interessierte, die durch das bisherige RLCL-Ausbildungsprogramm gelaufen sind, stehen die nächsten Vertiefungsveranstaltungen an:

Mittwoch, 18.05.2016, 17.15-18.45 Uhr " Workshop zur Interviewvorbereitung"
(Alessandra Malli, Initiative.Menschen.Würdig)

Donnerstag, 19.05.2016, 17.15-18.45 Uhr "Verfassen von Anträgen und Klagen"
( RA Patrick Bergner)

Montag, 30.05.2016, 17.15-18.45 Uhr " Workhop zur Interviewvorbereitung"
(Alessandra Malli, Initiative.Menschen.Würdig)

Donnerstag, 16.06.2016, 17.15-18.45 Uhr " Familienzusammenführung im Aufenthalts- und Asylrecht"
(RA Isabel Fernández de Castillejo)

Ort: Raum 4.33, Burgstraße 21, Juristenfakultät Leipzig, 04109 Leipzig. Änderungen vorbehalten. Kurzfristige Änderungen werden auf Homepage veröffentlicht.

Wir freuen uns auf eure Teilnahme!

An der Beratung Interessierte sind auch herzlich willkommen. Bei Rückfragen könnt ihr euch gerne an ausbildung@rlcl.de wenden,

Eurer Refugee Law Clinic-Team-Leipzig

Raumänderung für Dienstag, 10.05.2016, 17.15-18.45 Uhr, Tutorium für Nichtjurist_innen

Das zur Vorlesung "Asyl-und Aufenthaltsrecht" begleitende Tutorium zum Thema " Einführung in das Verwaltungsrecht" für Nichtjurist_innen beginnt, wie angekündigt, am 10.05. 2016, um 17.15-18.45 Uhr. Nur mit der Änderung, dass es im Raum 4.19, Burgstraße 21, Juristenfakultät Leipzig, stattfnden wird.

Das Tutorium umfasst zum einen den Einblick in die juristische Methodik und zum anderen die Grundsätze des Allgemeinen Verwaltungsrechtes. Diese werden praxisorientiert am Beispiel des Asyl- und Aufenthaltsrechtes veranschaulicht.

Termin: jeden zweiten Dienstag ab 10.05.2016 ( 24.05.2016 / 07.06.2016/ 21.06.2016 )

Uhrzeit: 17.15-18.45 Uhr

Referent: RA Patrick Bergner

Ort: 4.19 , Burgstraße 21

Wir freuen uns über eure Teilnahme.

Arbeitskreistreffen 10.05.16, 19h00 + Änderung des AK-Turnus

Am 10.05.2016 findet um 19h00 c.t. ein weiteres Treffen des Arbeitskreises in Raum 4.19, Burgstraße 21, 04109 Leipzig, statt.

Die nächsten AK-Treffen finden dann am

24.05.16

07.06.16

21.06.16

05.07.16

zur selben Zeit am selben Ort statt.

Einladung zum Treffen der AG Öffentlichkeitsarbeit

Diesen Mittwoch, am 4.5. um 21h, findet wieder ein Treffen der AG Öffentlichkeitsarbeit statt. Alle die Lust haben sich in der AG Öffentlichkeitsarbeit einzubringen oder einfach mal in die Arbeit der AG Öffentlichkeitsarbeit "reinschnuppern" wollen, sind herzlich eingeladen zu kommen. Für die genaue Adresse, schreibt bitte einfach eine Email an pr@rlcl.de.
Wir freuen uns auf euch! :-)

"Einladung zum Neuentreffen", Dienstag 26.04.2016, ab 19 Uhr am Social Impact Lab Leipzig,

An alle Teilnehmer der Ausbildungsprogrammes bzw. an alle Interessierte.

Am Dienstag, den 26.04.2016, ab 19 Uhr laden wir euch ins Social Impact Lab Leipzig, Weißenfelser Straße 65 H ( im Innenhof) zum Kennenlerntreffen und geselligen Grillen ein.

Da wir uns als gemeinnütziger Verein, inklusive des kompletten Ausbildungsprogrammes, selbst finanzieren, müsst ihr eure Verpflegung leider selbst mitbringen. Auch zusätzliche Grills und Grillzubehör würden Verwendung finden und alles was ein Grillen am Kanal gemütlicher gestalten würde( Decken/Musik/Getränke) sind erwünscht. Falls das Wetter es nicht zulassen sollte, würden wir über die Homepage kurzfristige Änderungen bekannt geben.

Wir sind gespannt und freuen uns auf euch!

Das Refugee Law Clinic- Team Leipzig

Vorlesung " Aktuelle Änderungen im Asylrecht", Mo 25.04.2016, 17.15- 18.45 Uhr

Am Montag, den 25.04.2016, findet regulär von 17.15-18.45 Uhr die Vorlesung im Asyl- und Aufenthaltsrecht statt.

Aufgrund von terminlichen Überschneidungen wird die Vorlesung " Flüchtlingsbegriff inklusive Asylberechtigung und subsidärer Schutz" von Herrn Prof. Ingo Kraft verschoben und durch einen Input zu den " Aktuellen Änderungen im Asylrecht" ersetzt.

Dabei wird ein Überblick über die letzten Asyl- und Aufenthaltsrechtsänderungen vermittelt, sowie der Begriff des " sicheren Herkunftsstaates" erläutert und die Auswirkungen der neuen Gesetze au die Rechtslage und die realen Verhältnisse von Asylsuchenden dargestellt.

Wir freuen uns über eure Teilnahme!

Das Refugee Law Clinic- Team Leipzig

Außerordentliches Arbeitskreistreffen 26.04.16 18h00 SIL

Am Dienstag, dem 26.04.16, wird um 18h00 c.t. im Social Impact Lab Leipzig. Weißenfelser Str. 65H, 04229 Leipzig, ein außerordentliches Treffen des Arbeitskreises stattfinden.

Tutorien für Nichtjurist_innen " Basiswissen Verwaltungsrecht" Do. 17-19 Uhr, ab 10.05.2016

Für alle Nichtjurist_innen werden begleitende Tutorien zum Thema " Einführung in das Verwaltungsrecht" angeboten, welche zum Verständnis der Thematik des Aufenthalts- und Asylrechtes das notwendige praxisrelevante juristisches Basiswissen vermittelt.

Die Tutorien umfassen zum einen den Einblick in die juristische Methodik und zum anderen die Grundsätze des Allgemeinen Verwaltungsrechtes. Diese werden praxisorientiert am Beispiel des Asyl- und Aufenthaltsrechtes veranschaulicht.

Termin: jeden zweiten Dienstag ab 10.05.2016 ( 24.05.2016 / 07.06.2016/ 21.06.2016 )

Uhrzeit: 17-19 Uhr

Referent: RA Patrick Bergner

Raum: 4.33 ( Ändeyrungen vorbehalten)

Inwieweit die Veranstaltung auch für Jurist_innen zugänglich sind, wird noch bekannt gegeben.

Die Teilnahme ist dabei kostenlos.

Seiten

Refugee Law Clinic Leipzig RSS abonnieren